Weißer Nebel,Schwarzer Rauch, Große Welle von Gefühlen.....Schmerz

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Passiert....
     Früher
     Gegessen?
     Gedanken Fetzen
     Denken....
     Angehörige?

* mehr
     England
     Über mich
     Pics
     Links zu SvV, Depressionen etc
     wichtige Personen
     Abschiedsbriefe

* Links
     nice!
     nice2!
     Eine geniale Fanfiction






SCHEISSE - fa

ich fass es nicht.......1 stunde gemüse schnippeln - völlig umsonst!
weil die dame ja 2 kuchen mit sahne (!!!) und dann noch 2 eis und noch ein fleisch - tomaten- sahne gericht futern musste

ich bin so blööööööööööööööööd

zumindsest hab ichs geschaft nicht danach zu kotzren - einmal am tag ist eigentlich ja auch mehr als genug.

und jetzt sitz ich hier - weinend.
aber bis jetzt hab ich widerstanden - zuritzen......

morgen werd ich wieder wenig essen , versprochen , hoch und heilig!
6.7.06 20:16


essen gestenr

jaaa, mein versprechen.....weniger wars zwar -zumindest mit kotzen aber noch immer nicht so wenig wie ich das mal hatte.....>_<

frühstück: gemüse suppe
mittag : 1 tomate bschen kartoffel salat, und kolrabi mit ner fettigen sose (ich hab sie ein ichen abgeschabt)

nachmittag (>_<) : 2 teller nudeln mit ei und sahne , 2 teller eis , das eis wieder draussen , der rest weis ich nicht wie viel, aber ich schätz ein teller is drinn geblieben.....*seufz* so ein scheis,

ich hasse kotzen....

aber zumindest hab ich dann noch sport gemacht - joggen obwohls so geregnet hat
und ich hab einen kuchenstück wiederstehen können

Abend : 2 teller suppe


- also , kleine fortschritte, aber noch lang nicht gut genug .....
das wird werden
8.7.06 08:06


...gegessen heute

Frühstück :
3 himbeeren und fettarme milch ( 0,3 %)

nachmittag . 2 - 3 teller suppe (o g fett, yeah)
4 bananen + fettarme milch (0,3%)
1 gezuckerte edbeere


- eigentlich ganz ok , jetzt nur noch nur suppe schaffen, 1 teller pro tag - das ist mien erstes ziel.
8.7.06 21:14


zwingt mich nicht!

......hör doch bitte auf mich ständig zum essen "unter aufsicht " zu stellen . ja genau das ist was du machst!

aber es bringt nichts!
das einzige was da passiert, lässt miene speiseröhre noch ein bischen gereizter werden.
du nervst mich sowas von mit deinen ständigen fragen was ich heute denn schon gegessen habe!

ich will nicht das du es weist , aber trotzdem fühlt es sich jedesmal sowas von scheisse an wenn ich wieder einen gefüllten teller mit kässpätzle oder eis en masse ins klo schütte.....so schade um das essen - aber ich WILL ES NICHT HABEN
##
#
###
8.7.06 21:24


netter tag

...hach , heute wars richtig gut.

früh ausgestanden, spazieren gegangen, danach gleich farrad fahren mit family, ein bischen klavier geübt,

und dann beim hausputz geholfen, wirklich das beste mittel gegen langeweile, hab heute ausnahmsweise auch mal keine/wenig kopfschmerzen...

und nacher noch joggen....^^
9.7.06 18:43


5, 6, oder 7 Jahre

1996 / 7 oder was auch immer genau

Wir wohnten auf dem land. Nur ein paar Schritte von einem Wald weg.
Wir hatten Besuch. Meine cousins und cousinen , Tante und Onkel waren da.
Meine cousins , M. war 3 jahre älter V. 1.
Ich und mien Bruder ( ´87 ) hatten zusammen zwei super süse Wüstenrennmäuse.
Wir hatten eine "Werk Bank" , direkt gegenüber von meinem Zimmer.

Ich hatte einen Tag lang lang schöne Wurzeln und dicke Rinde und auch ein wenig farn und Moos gesucht, um mienen Mäusen eine Art "Funpark" zusammen zu basteln.
Den nächsten Tag verbrachte ich damit Wippen, Rutschen,und "Bänkchen" zu feilen, mit Harz zu kleben, "hängematten" aus dem Farn zu machen.

Es war ein wundervolles Werk, mit so viel Detail und Mühe gebaut.; nicht sehr groß, also miene Mäuse brauchten mehr Platz zum rumlaufen.

Am nächsten Tag htte ich sehr lange geschlafen, aber das Früstück läuft einem ja nicht davon.
Als ich aufgestanden, von miener Bettrutsche runter gerutscht war, machte ich die Tür auf.
Mein wunderwerk stand nciht mehr da.
Aber ich sah miene cousins , die mit aller eifrigkeit Bastelten.

War das nicht das stück Rinde von miener Wippe? Und das nicht das Holz von miener Bank gewesen?

Ich schrei sie an, nahm ihnen meine von ihnen auseinander gebrochenen Schätze weg..., aber es brachte ja nichts sie auf deutsch anzuschreien, sprechen sie doch nur Französisch.....

Sie liefen also beide schnell zu miener Mutter.
Mum schaute mich mit großen Augen an und fragte mich was denn so schlimm sei wenn M. und V. ein bisschen basteln..

" das war doch gar nicht so toll, da habe ich ihnen erlaubt es wieder zu verwerten"

Aha.
Was soll ich jetzt denken?
mit 5,6,oder auch 7 jahren?
Da denkt ein Kind nicht daran die Mutter anzuschreien, weil sie das mühsam erbaute Kunstwerk einfach mit einem Wink als Müll freigab.
Da denkt ein Kind: Aha. Ok. Wenn Mama sagt das es nur Müll war, dann kann ich wohl nur Müll produzieren.
Wenn sie das sagt, dann kann es ja gar nicht toll gewesen sein.

Ich glaube sogar jetzt noch zu wissen das ich einfach fassungslos gestaunt habe.
Das aus deinem Mund zu hören.
Aber du bist Mama, dir muss ich glauben, mit 5,6 oder 7.
9.7.06 19:04


gegessen gestern

1 teller suppe zum frühstück


....und dann?

nichts !!! ^^
Yeah
10.7.06 16:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung